Denn sie wissen nicht, was sie tun

Ok. Ich muss sagen, ich glaub das ganze Demokratie-Ding haben wir richtig in den Sand gesetzt. Schon seit ein paar Jahren denke ich, dass es doch was besseres geben muss, als die Gesellschaftsformen, die wir bis jetzt kennen. Die sind für mich alle nicht wirklich gut und vor allem inpraktikabel, wenn es darum geht immer…

Liebe tut nicht weh

Liebe tut nicht weh. Nie. Niemals. Das, was weh tut sind die Symptome von Liebe. Die Abwesenheit von Liebe. Was weh tut sind hauptsächlich Erwartungen- enttäuschte Erwartungen, verletzte Erwartungen. Symptome Angst ist die vorauseilende Erwartung von möglichem, künftigem Schmerz. Angst vor dem Schmerz des Verlusts, Angst davor nicht gemocht, geliebt zu werden. Angst, dass man…

Der Angstrucksack oder das Duo Infernale: Hoffnung und Angst

Ok. Ich frag mich, warum ich mich manchmal nicht getraue die Dinge der Welt so zu sagen, wie ich sie zu mir selbst sage? Hinter diesem nicht getrauen sitzt natürlich Angst. Ich hab keine Angst, dass jemand mich komisch findet, der Zug ist schon lange weg. Hier kann man noch nicht mal von abgefahren sprechen,…