Wo kommt der ganze Egoismus her? Teil 1: Konsum und Kontrolle

Ok. Heute muss ich mich ein bisschen aufregen, ein paar unangenehme Sachen sagen, kurzzeitig verzweifeln, dann wieder rebellisch das Kinn vorstrecken und ganz allgemein ein paar Thesen ausbreiten, über die ich grad nachdenke. Vielleicht ist das, was jetzt kommt bischen krass? Vielleicht aber auch nicht. Wahrscheinlich ist das nur die innere Zensurschere, die wir alle…

Sind wir denn noch bei Trost? Zwei Gedanken zum modernen Leben

Ok. Normalerweise versuch ich ja immer, auch wenn es langweilig ist, fair zu sein. Auch die andere Seite zu sehen. Eine Lösung oder zumindest Verständnis für die Ursachen zu entwickeln, anstatt einfach nur Feindbilder und Gräben zu bauen. Weil, letztendlich, so abgedroschen es klingt: Stumpf draufhaun ist wie Fast food. Du hast gschwind ein gutes…

Zaubertrank

Ok. Die Sportinteressierten unter Euch haben vielleicht schon mal den Werbespot eines Produkts gesehen, das uns verspricht, es macht uns besser aussehend. Wenn wir nackig sind. Ich weiß nicht, ob der Spot auch anderswo läuft, ich hab ihn nur auf Eurosport gesehen und es erscheint mir nicht wie ein Werbefilm, der breit angelegt auf allen…

Seifenkiste – die Neunundzwanzigste 

Ok. Heute muss ich mal wieder auf meine Seifenkiste steigen. Und zwar richtig obendrauf. Und aus voller Lunge brüllen. Es geht um diese Werbung: Diese Sorte von Werbung oder Denken regt mich unglaublich auf. Die Idee, dass jemand mir sagt, ob ich „wirklich“ ich bin, die Idee, dass ein paar Parameter alles erfassen können, was…