I feel it my way

Ok. Normalerweise bin ich kein Mensch des Absoluten. Und Vorwürfe mit zugeknallten Türen sind auch nicht so meins. Zwar ist es wichtig zu sagen, was man denkt und fühlt, aber das bringt ja nicht viel, wenn Dir niemand zuhören kann, weil Du so laut schreist. Natürlich bring es andererseits genauso wenig zu flüstern oder zu…

Glück ist ein reißender Fluß

Ok. Habt Ihr schon mal über’s Glücklich Sein nachgedacht? Klar habt Ihr das. Logisch, in der Regel macht es uns glücklich, wenn wir geliebt werden. Oh, stopp, eigentlich stimmt das ja gar nicht. Es macht uns glücklich, wenn wir von den richtigen Personen geliebt werden. Wenn die Liebe von den falschen Personen kommt, dann kann…

Geburtstag

Ok. „Contemplating the meaning of life“. Aus irgendeinem Grund hab ich den Satz vorher gedacht. Und dabei ist mir aufgefallen, dass ich früher ganz viel darüber nachgedacht hab. Was ist der Sinn? In allem? Im Sein. In Liebe. Im Wollen. Im Kämpfen. Im Aufgeben.

Kunstgedanken | Gedankenkunst

Ok. Heute morgen hab ich über’s verstanden werden nachgedacht. Oder eigentlich nicht nur über’s verstanden werden, sondern auch über das sich ausdrücken. Sich zu verstehen zu geben ist ein großer Grund nicht nur für Interaktion mit anderen Lebewesen, aber vor allem auch für Kunst. Es gäbe keine Kunst ohne den Wunsch danach nicht nur sich…